Startseite Blog Game-based Learning und Serious Games Wettbewerbsfähige Preise für E-Learning und effiziente Wissensvermittlung dank Game-based Learning

Wettbewerbsfähige Preise für E-Learning und effiziente Wissensvermittlung dank Game-based Learning

Wettbewerbsfähige Preise für E-Learning und effiziente Wissensvermittlung dank Game-based Learning

Die günstigen Preise für E-Learning zusammen mit der Wirksamkeit der Schulungsmethoden von Game-based Learning und der überraschenden Fähigkeit dieser Methode, die Abschlussquoten zu verbessern, machen solche Kurse zu einer echten Lösung für betriebliche Mitarbeiterschulungen. Aber… sind die Kosten tatsächlich günstiger als bei herkömmlichen Schulungsformaten?

Die tatsächlichen Kosten betrieblicher Mitarbeiterschulungen

Wenn eine Präsenzschulung in Betracht gezogen wird, denken viele nur an den Kurspreis pro Teilnehmer, aber sie vergessen sonstige, ebenfalls zu berücksichtigende Kosten, die sich aus der Notwendigkeit einer körperlichen Anwesenheit der Kursteilnehmer ableiten: Einrichtungen, Reisekosten, Verpflegung…
Der eigentliche Preis des Kurses enthält also nicht die Nebenkosten, die der Schulungsanbieter am Ende berechnet. Deshalb sind traditionelle Schulungen überraschend teuer, weshalb sie immer mehr außer Gebrauch kommen.

Bessere Preise, bessere Ergebnisse?

Im Vergleich zu Präsenzschulungen sind die Kosten von Online-Kursen bekanntermaßen niedriger – sehr viel niedriger. Die Vorbehalte der Unternehmen gegenüber Online-Kursen wurden bereits vor Jahren überwunden.
Was an E-Learning-Kursen in Frage gestellt wird, ist nicht der Preis, der im Vergleich zu den früheren Methoden sehr wettbewerbsfähig ist, sondern die Effizienz. Abschlussquoten und Nutzeffekte der Online-Kurse, die eine Mehrheit der Unternehmen ihren Mitarbeitern anbietet, sind normalerweise alarmierend niedrig. E-Learning ist preisgünstiger, das muss man zugestehen, doch leider auch ziemlich unwirksam.

Game-based Learning: Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Online-Schulungsmodell Game-based Learning, das Simulationstechniken zur Entwicklung von Fähigkeiten einsetzt, ist eine andere Methode, die sich vom ineffizienten Konzept herkömmlicher Online-Kurse unterscheidet. Es handelt sich um ein erwiesenermaßen wirksames Instrument, das die Schulungskosten pro Teilnehmer nicht erhöht.

Es ist statistisch belegt, dass die Lernenden einen weitaus größeren Nutzen aus solchen Kursen ziehen als aus Präsenzschulungen und den meisten E-Learning-Kursen. Das ist hauptsächlich auf den stark praxisorientierten Ansatz, das personalisierte Feedback und die Gamifikationstechniken zurückzuführen, die die Motivation des Lernenden stärken.

Aus der Mischung der besten Anteile traditioneller Schulungsformate, den wettbewerbsfähigen Preisen der Online-Kurse und den Gamifikationstechniken, die dem Game-based Learning eigen sind, erhält man ein effektives, preisgünstiges, leicht zu implementierendes Produkt, das die Erwartungen von Mitarbeitern und Unternehmen erfüllt.

Doch das ist leichter gesagt als getan. Deshalb bietet Gamelearn einen auf das Wesentliche reduzierten Katalog mit Angeboten für betriebliche Mitarbeiterschulungen. Jeder einzelne unserer Kurse wurde sorgfältig entwickelt, um die Effektivität betrieblicher Mitarbeiterschulungen bei gleichbleibenden Kosten zu maximieren.

Gamelearn ist Weltmarktführer in der Entwicklung von Videospielen für Unternehmensschulungen. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung hat sich Gamelearn zum Experten des game-based Learning, dem großen Trend im Bereich der Weiterbildung, entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.