Startseite Blog Game-based Learning und Serious Games Purpose Games: Mit Spielen kann man mehr als nur Spaß haben

Purpose Games: Mit Spielen kann man mehr als nur Spaß haben

Purpose Games: Mit Spielen kann man mehr als nur Spaß haben

Heutzutage haben bestimmt fast alle davon gehört, dass in Spielen mehr steckt als nur Spaß.

Purpose Games, ein Online-Tool zum Entwickeln und Teilnehmen an interaktiven Spielen, ist ein gutes Beispiel dafür, dass man mit Spielen lernen kann. Manchmal gibt es keine bessere Art, sich die europäischen Hauptstädte, die Teile des menschlichen Schädels oder die berühmtesten Gemälde der Kunstgeschichte einzuprägen, als mit Spielen.

Lernspiele

Warum lernen wir beim Spielen? Weil die Spieldynamiken (Wettbewerbe, Belohnungen, Badges…) helfen, uns das Wissen leichter und unterhaltsamer anzueignen. Die von der Gamifikation gebotenen Werkzeuge sind besonders wichtig für Mitarbeiterschulungen in Betrieben und öffentlichen Einrichtungen, denn mit ihnen wird endlich unser Traum wahr: Wir können spielend lernen.

In kürzester Zeit haben sich die Spiele, mit denen man mehr als nur spielen kann, wie ein Lauffeuer verbreitet. Mit diesen Lernspielen können die Anwender etwas lernen, während sie sich Herausforderungen stellen und ihren Spaß haben.

Purpose Games: Ein Trumpf für Mitarbeiterschulungen

Dank des breiten Spektrums an Möglichkeiten, das das Game-based Learning und die Serious Games bieten, haben diese sich sehr viel stärker verbreitet als erwartet.

Purpose Games bieten Spielstrategien, die auf andere Bereiche übertragbar sind (z.B. die Entwicklung von Soft Skills). Die Anwender können damit aktiv lernen. Auch gibt es verbesserte Möglichkeiten, die Lernfortschritte der Anwender zu bewerten, ohne dass diese die Schulung frustriert “an den Nagel hängen”. Das ist einer der Gründe, warum Lernspiele für Erwachsene so effektiv sind.

Videospiele dienen nicht nur der Unterhaltung

Videospiele sind die beste Version der Purpose Games. Es ist bekannt, dass die Anwender sich stärker engagieren, kreativ sind und Spaß am Lernen haben. Im Personalwesen erfreuen sich Spiele wachsender Beliebtheit und viele Unternehmen auf der ganzen Welt haben Mitarbeiterschulungen auf der Grundlage von Videospielen mit großem Erfolg eingeführt.

Vorreiter in diesem Bereich sind die Serious Games von Gamelearn, betriebliche Mitarbeiterschulungen, die auf Spielen mit einer Absicht beruhen. So dient Triskelion dem Erlernen eines guten Zeitmanagements, das uns produktiver und leistungsfähiger macht. Mit Merchants werden wir zu guten Verhandlungsführern, mit Pacific lernen wir Teams von Spezialisten anzuleiten und mit 2100, unserem neuesten Hit, verfolgen wir keine andere Absicht als die, den Kundenservice zu verbessern.

Wenn Sie lernen wollen, wissen Sie Bescheid: Spielen Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlose E-Books und Whitepaper