Questions fréquentes serious games et game-based courses
Startseite Häufig gestellten Fragen

Häufig gestellten Fragen

Über Gamelearn

Was ist Gamelearn?

Gamelearn ist mit mehr als 1.500 Unternehmenskunden in über 50 Ländern das führende Unternehmen im Bereich der Entwicklung von Videospielen zur Schulung von Führungskompetenzen. Die Serious Games von Gamelearn bieten gut durchdachte theoretische Inhalte in einem innovativen Format, das einen Lernprozess durch praktische Anwendung ermöglicht.

Was spricht für die Verwendung von Videospielen zur Unternehmensschulung?

In zahlreichen Untersuchungen wurde nachgewiesen, dass Videospiele zu den pädagogischen Formaten mit der größten Erfolgsquote zählen. Mit ihren Simulatoren und Gamification-Techniken leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Motivierung und Begeisterung der Teilnehmer, zur Anregung größerer Teile des Gehirns, zur Steigerung des Selbstvertrauens, zur besseren Festigung der erworbenen Kenntnisse und zur direkten praktischen Anwendung von Fähigkeiten und sorgen so für einen intensiveren und dauerhafteren Lernerfolg. Natürlich kommt dabei auch der Spielspaß nicht zu kurz!

Welche Unternehmen haben sich bereits für die Verwendung der Serious Games von Gamelearn entschieden?

Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung und verschiedener Fachbereiche verwenden bereits mit Erfolg unsere Serious Games für Unternehmensschulungen. Insgesamt haben schon mehr als 1.500 Unternehmen aus über 50 Ländern auf uns vertraut.

Dazu gehören so bekannte Unternehmen wie Merck-MSD, Man Truck, LG, CaixaBank, Fujitsu, AXA, Bombardier, Sanitas, Phone House, Vestas, BBVA Bancomer, Saint-Gobain Distribution Bâtiment France, Ford, Hyundai, Bayer, KPMG, Zardoya OTIS und Michelin.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Kundenseite: https://www.game-learn.com/kunden/

Welche Ergebnisse haben Ihre Kurse erzielt?

Wir können mit Stolz sagen, dass unsere Serious Games einstimmig von unseren Kunden und ihren Mitarbeitern anerkannt wurden.

Nachdem wir mit mehr als 1.500 Unternehmen aus über 50 Ländern zusammengearbeitet haben, können wir folgende Ergebnisse präsentieren, die weit über denen anderer E-Learning-Schulungen liegen:

Abschlussrate: 94 %
Empfehlungsrate: 93 %
Anwendbarkeitsrate: 97 %

Darüber hinaus wurden die Qualität unserer Serious Games sowie ihre positiven Auswirkungen auf Hunderte von Unternehmen in den vergangenen Jahren mit mehr als 20 internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter die Brandon Hall Awards, die Top 20 Training Company, die Serious Play Awards, die LearnX Impact Awards und die Stevie Awards.

Wo befindet sich Gamelearn?

Gamelearn bietet seine Serious Games überall auf der Welt und in bis zu 11 Sprachen.

Die Unternehmenszentrale von Gamelearn befindet sich in Madrid, Spanien. Daneben gibt es Niederlassungen in den USA, Großbritannien, Mexiko und Peru.

Unser Netz mit mehr als 30 Vertriebshändlern ermöglicht die Verfügbarkeit unserer Videospiele auf allen fünf Kontinenten.

Technische Aspekte

Wie erfolgt der Zugriff auf die Spiele?

Der Zugriff auf die Spiele ist ganz einfach: Sie benötigen nur einen Internetanschluss, einen Benutzernamen und ein Passwort.

Die Teilnehmer erhalten eine E-Mail mit ihren persönlichen Zugangsdaten und haben mit nur einem Klick Zugang zur Plattform von Gamelearn. Der Zugriff kann über PC, Tablet oder Smartphone erfolgen.

Lassen sich die Spiele in mein Learning Management System (LMS) integrieren?

Die Plattform von Gamelearn verwendet internationale Informatikstandards, die ihre Integration in die meisten auf dem Markt verfügbaren LMS erlauben.

LMS wie Cornerstone, Moodle oder SAP Success Factors verwenden dieselben Protokolle und ermöglichen dadurch eine einfache Integration der Videospiele von Gamelearn.

Die Plattform erlaubt es den Teilnehmern außerdem, sich direkt mit ihrem LMS-Benutzerkonto zu identifizieren (Single Sign On), sodass für die Spiele von Gamelearn keine separaten Benutzernamen und Passwörter erstellt werden müssen.

Verursacht die Integration in mein LMS zusätzliche Kosten?

Prinzipiell birgt die Integration in Ihr LMS keine zusätzlichen Kosten, was allerdings von seiner technischen Komplexität abhängt. Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung oder sprechen Sie mit Ihrem Account Manager, um sich über die Details und speziellen Merkmale der Integration in Ihr LMS zu informieren.

Funktionieren die Spiele technisch in meinem Unternehmen?

Ja. Unsere Spiele verwenden die neueste HTML5- und JavaScript-Technologie und lassen sich dadurch auf sämtlichen Geräten (Computer, Tablets und Smartphones) und in allen Internet-Netzen durchführen.

Vor der Einführung der Schulung können wir Ihnen dabei helfen, mit einem technischen Test die korrekte Funktionsweise der Kurse zu überprüfen.

Sind die Serious Games von Gamelearn sicher?

Absolut! Die Server von Gamelearn befinden sich in Rechenzentren der Kategorien Tier IV oder III+, SSAE-16, PCI DSS oder ISO 27001 und werden den strengsten Sicherheitsvorschriften gerecht. Wir führen Tests durch, bei denen unsere Systeme unterschiedlichen Sicherheitsbedrohungen ausgesetzt werden, und überprüfen ihre Reaktion im Falle von Zugriffsversuchen auf verschiedene Anwendungen unserer Serious Games.

Alle Einzelheiten erfahren Sie auf folgender Website:
https://www.game-learn.com/proteccion-datos-seguridad/
https://www.game-learn.com/data-protection-and-security/

Wie werden die Daten von Kunden und Teilnehmern geschützt?

Unsere Netzwerke, Server und Anwendungen erfüllen die höchsten Sicherheitsstandards, um den Schutz der Daten unserer Kunden und Kursteilnehmer zu garantieren. Wir erfüllen zu 100 % die Anforderungen der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung), der neuen Verordnung der Europäischen Union zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

Alle Einzelheiten erfahren Sie auf folgender Website:
https://www.game-learn.com/proteccion-datos-seguridad/
https://www.game-learn.com/data-protection-and-security/

Wo befinden sich die Server von Gamelearn? (nur für Europa)

Unsere Server befinden sich in Europa (Irland und Deutschland), was die Sicherheit und den Schutz personenbezogener Daten unserer Kunden garantiert. Die in der Europäischen Union gültigen Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit gelten als strengste Verordnungen dieser Art weltweit.

Unsere Serious Games

Für wen eignen sich die Videospiele von Gamelearn?

Jede Person kann mit Gamelearn spielend lernen. Es sind weder Vorkenntnisse zum Thema notwendig noch muss man vorher schon einmal mit Videospielen gespielt haben. Die Kurse von Gamelearn sind intuitiv gestaltet und dadurch auch für alle geeignet, die sich noch nie zuvor mit Videospielen auseinandergesetzt haben. Mithilfe der Simulation kann außerdem der Schwierigkeitsgrad individuell an jeden Teilnehmer angepasst werden.

Die Spiele von Gamelearn werden im Rahmen von Schulungsprogrammen in Unternehmen und Organisationen eingeführt. Setzen Sie sich mit Ihrer Personalabteilung in Verbindung, wenn Sie möchten, dass die Mitarbeiter Ihres Unternehmens an unseren Kursen teilnehmen.

Werden die Kurse von Gamelearn bezuschusst? (nur für Spanien)

Ja. In Spanien werden unsere Kurse zu 100 % von der Staatlichen Stiftung für berufliche Weiterbildung FUNDAE (Fundación Estatal para la Formación en el Empleo, früher bekannt als Fundación Tripartita para la Formación en el Empleo) finanziell unterstützt. Hunderte von Unternehmen haben durch die Einführung der Spiele von Gamelearn bereits von diesen finanziellen Zuschüssen profitiert.

Kann ich die Spiele von Gamelearn ausprobieren?

Ja. Mit Sicherheit wollen Sie nach einer Probezeit, dass auch alle anderen in Ihrem Unternehmen unsere Spiele verwenden.

Fordern Sie hier eine Demo an. Wir erklären Ihnen anschließend, wie Sie Zugriff darauf bekommen:

https://www.game-learn.com/kostenlose-probe/

Woher stammen die Inhalte Ihrer Serious Games?

Wir bei Gamelearn haben uns alle Zeit der Welt genommen, um die höchste Qualität unserer Inhalte zu garantieren.

So haben wir beispielsweise im Falle von Pacific 12 Jahre lang mehr als 200 Interviews mit CEOs, Führungskräften und Managern aus aller Welt geführt. Bei der Entwicklung des Serious Games Merchants haben wir uns auf die „Verhandlungsmethode von Harvard“ und das effiziente Verhandlungsmodell von Dr. Chester L. Karrass gestützt.

Diese Inhalte von höchster Qualität wurden anschließend dem Videospielformat angepasst, um so ein intensives Lernerlebnis der Teilnehmer und eine praktische Anwendung der erlernten Fähigkeiten durch Simulatoren zu ermöglichen.

In welchen Sprachen sind die Spiele von Gamelearn verfügbar?

Unsere Serious Games stehen in mehr als 10 Sprachen zur Verfügung.

Um alle Einzelheiten zu erfahren und die Verfügbarkeit in Ihrer Sprache zu überprüfen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung: https://www.game-learn.com/kostenlose-probe/

Können die Videospiele personalisiert werden?

Gamelearn bietet sowohl komplette Serious Games mit fest definierten und strukturierten Inhalten als auch Videospiele, die von den Kunden ganz nach Bedarf und Zielsetzung personalisiert werden können.

Die Personalisierung der Videospiele von Gamelearn ist einfach und unkompliziert. So können Sie Ihre eigenen personalisierten Inhalte, ein Branding, Bilder oder auch Videos Ihres Unternehmens hinzufügen.

Wird im Team gespielt?

Unsere Serious Games werden einzeln gespielt. Jeder Mitarbeiter erhält seinen eigenen Punktestand und kann in seinem eigenen Rhythmus im Spiel vorankommen. Mit diesem Modell ist ein personalisiertes Feedback möglich, das auf den Antworten und Strategien des jeweiligen Teilnehmers basiert. Darüber hinaus ist so gewährleistet, dass alle an der Schulung teilnehmenden Mitarbeiter die für den Abschluss des Kurses erforderlichen Kenntnisse erwerben.

Trotzdem raten wir immer dazu, die Schulungsprogramme mit Serious Games innerhalb des Unternehmens im Rahmen von Klassen oder Gruppen zu starten. Auf diese Weise können die Arbeitskollegen miteinander konkurrieren und interagieren. Bei allen unseren Spielen können die Teilnehmer die allgemeine Klassifizierung einsehen und sich darüber informieren, wie ihre Arbeitskollegen vorankommen. Einige Spiele bieten sogar die Möglichkeit, sich gegenseitig Geschenke zu machen oder Mitteilungen zu schicken.

Mit anderen Worten: Auch wenn die Spiele von Gamelearn individuell absolviert werden, stellen sie doch auch gemeinsame gesellschaftliche Erfahrungen innerhalb des Unternehmens dar.

Können gleichzeitig Klassen für verschiedene Abteilungen oder Gruppen in unterschiedlichen Ländern erstellt werden?

Ja. Die Plattform von Gamelearn bietet Ihnen maximale Flexibilität, damit Sie Ihre Klassen ganz nach Belieben organisieren können. Sie können Gruppen innerhalb derselben Abteilung, in einer bestimmten Stadt oder einem konkreten Land erstellen. Daneben haben Sie auch die Möglichkeit, Teams verschiedener Standorte oder Abteilungen gegeneinander antreten zu lassen. Es ist alles möglich! Und Sie entscheiden, was Sie für Ihre Mitarbeiter am angemessensten halten.

An welche Berufsprofile richten sich die Serious Games von Gamelearn?

Unsere Videospiele sind für jedes Unternehmen gedacht, das seinen Mitarbeitern sowohl beruflich als auch privat weiterhelfen möchte.

Viele unserer Serious Games fanden Anwendung in Teams aus den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Finanzen, Verwaltung, Marketing, Kommunikation und Logistik sowie bei Anwälten, Geschäftsführern, Empfangspersonal in Hotels und bei Veranstaltungen, Callcenter-Mitarbeitern, After-Sales-Fachkräften und im Kundenservice.

In Bezug auf konkrete Profile lässt sich sagen, dass die Videospiele von Gamelearn in erster Linie bei leitenden Angestellten, Geschäftsführern, Unternehmern, Unternehmensgründern, Teamleitern, Managern und Bereichsleitern auf hohe Anerkennung gestoßen sind.

Einige unserer Videospiele vermitteln fachübergreifende Kompetenzen wie Produktivität, Zeitmanagement, effiziente Kommunikation, Änderungsmanagement, Leadership, Ergebnisorientierung, analytisches Denken, Planung und Problemlösung, was sie zu nützlichen Schulungstools für praktisch jede Fachkraft macht.

Welche Themen und Kompetenzen behandeln die Spiele von Gamelearn?

In unseren Serious Games geht es um Schlüsselkompetenzen wie Leadership, Team-Management, Produktivität, Zeitmanagement, Verhandlung, Konfliktmanagement und Kundenservice.

Insgesamt widmen sich unsere Videospiele 26 Kompetenzen:

  • Kontinuierlicher Lernvorgang
  • Selbstvertrauen
  • Selbstbeherrschung
  • Selbstbewusstsein
  • Informationssuche
  • Coaching
  • Effiziente Kommunikation
  • Gleichgewicht
  • Fokus
  • Flexibilität
  • Änderungsmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Auswirkung und Einfluss
  • Initiative
  • Innovation und Kreativität
  • Integrität
  • Leadership
  • Verhandlung
  • Ergebnisorientierung
  • Analytisches Denken
  • Planung
  • Problemlösung
  • Stressresistenz
  • Entscheidungsfindung
  • Teamwork
  • Kundenservice

Wie lange dauert es, bis ein Serious Game abgeschlossen ist?

Da die Kurse auf einem Lernprozess durch praktische Anwendung basieren, hängt ihre Dauer stark von der Geschicklichkeit und der Fertigkeit des jeweiligen Teilnehmers ab.

Durchschnittlich benötigen unsere Teilnehmer für jedes Videospiel zwischen 4 und 15 Stunden.

Ist es möglich, nach Abschluss des Kurses noch einmal auf die Inhalte zuzugreifen?

Während des Videospiels können Sie sämtliche Lesetexte und Lektionen herunterladen und speichern und dadurch jederzeit auf die Inhalte zugreifen.

Macht es Sinn, ein Serious Game erneut zu spielen?

Ja. Unsere Spiele sind komplex genug, um sie nach Ablauf einer gewissen Zeit zu wiederholen. Wir empfehlen ein erneutes Spielen nach 9 bis 10 Monaten, um erworbene Kenntnisse, Lektionen und Gewohnheiten wieder aufzufrischen. Auf diese Weise bleiben die Inhalte neuartig und interessant und die vorherigen pädagogischen Erfahrungen werden verstärkt.

Erhalten die Teilnehmer nach Abschluss der Spiele ein Zertifikat oder Zeugnis?

Ja. Nach Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das die erfolgreiche Teilnahme an der Schulung bescheinigt.

Entsprechen die Serious Games den Anforderungen von Betriebsräten? (für den deutschen Markt)

Ja. Die Serious Games von Gamelearn passen sich den Anforderungen von Betriebsräten an. So können die Teilnehmer Pseudonyme anstelle ihrer richtigen Namen verwenden. Wir schützen jederzeit die Daten Ihrer Mitarbeiter und schaffen ein sicheres Umfeld, in dem die Teilnehmer individuell ihre Schulung absolvieren. Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Schulung während der Arbeitszeit zu absolvieren; außerdem steht ihnen ein Hilfe-Portal für die Lösung von Problemen zur Verfügung.

Support und Serviceangebot von Gamelearn

Wie kann ich die Serious Games von Gamelearn kaufen?

Für eine einfache und flexible Verwendung unserer Serious Games bieten wir ein Zahlungssystem auf Grundlage von Credits. Ihr Unternehmen kauft die nötigen Credits und verwendet sie anschließend für die Spiele auf der Plattform von Gamelearn.

Nachfolgend finden Sie die Credits, die unsere verschiedenen Serious Games kosten:

Merchants 10 Credits
Triskelion 10 Credits
Pacific 10 Credits
ADA GDPR 7 Credits
2100 5 Credits
ADA 5 Credits

Wenn Ihr Unternehmen beispielsweise 1.000 Credits kauft, kann es mit der Hälfte davon 50 Lizenzen für das Serious Game Merchants (10 Credits pro Benutzer = 500 Credits) und mit der anderen Hälfte 100 Lizenzen für das Serious Game ADA (5 Credits pro Benutzer = 500 Credits) erwerben. Insgesamt nehmen dann 150 Mitarbeiter an der Schulung teil.

Was ist der Customer Success Service?

Customer Success ist die Abteilung von Gamelearn, die sich darum kümmert, dass Ihre Schulungsprogramme erfolgreich sind.

Customer Success (und Gamelearn allgemein) hat es sich zum Ziel gesetzt, Ihnen die Einführung der Kurse so einfach und effizient wie möglich zu gestalten, damit sich Ihre Mitarbeiter privat und beruflich fortbilden und weiterentwickeln können.

Was passiert nach dem Kauf?

Wir bei Gamelearn setzen alles daran, dass Ihre Schulung ein voller Erfolg wird. Aus diesem Grund stehen Ihnen nach dem Kauf unserer Videospiele jederzeit folgende Serviceleistungen und Tools zur Verfügung:

– technische Unterstützung bei der Integration in Ihr LMS
– Aufrufe per E-Mail zur Motivierung der Teilnehmer
– Verfügbarkeit in allen unseren Sprachen
– die Plattform von Gamelearn
– das Hilfe-Portal (sowohl für Kunden als auch für Teilnehmer)
– Zugriff auf Häufig gestellte Fragen (FAQ)
– automatische E-Mail-Mitteilungen, um die Mitarbeiter zum Abschließen der Schulung zu motivieren
– Abschlussberichte mit den Schulungsergebnissen
– Abschlusszertifikat für die Teilnehmer
– Möglichkeit des Herunterladens des Schulungsmaterials, um es später erneut durchzusehen
– direkter und personalisierter Kundenservice (sowohl für Kunden als auch für Teilnehmer) über das Hilfe-Portal

Darüber hinaus können Sie je nach Kaufbedingung auch den personalisierten und direkten Service einer unserer Customer Success Manager (CSM) in Anspruch nehmen. Die Experten unseres Teams für Customer Success, die eine umfangreiche Erfahrung im Bereich der Unternehmensschulung mit Videospielen besitzen, hören sich genau Ihre Prioritäten an und helfen Ihnen anschließend dabei, eine geeignete Strategie zum Einführen der Kurse in Ihrem Unternehmen zu finden, das konkrete Projekt zu definieren und den maximalen Nutzen aus den Serious Games zu ziehen. Erkundigen Sie sich bei uns nach den Bedingungen.

Was ist die Plattform von Gamelearn?

Die Plattform von Gamelearn ist ein Learning Management System (LMS) zum Lernen mit Videospielen (Game-based Learning). Über die Plattform haben die Schulungsteilnehmer Zugriff auf einen umfangreichen Katalog mit verschiedenen Kursen im Videospielformat zum Erlernen und Entwickeln von Kompetenzen.

Die Plattform ist einfach, sicher und praktisch gestaltet und ermöglicht sowohl die Verwaltung der Kurse und ihre Einführung als auch die Überwachung der Teilnehmer und die Analyse der Daten.

Kunden steht die Plattform von Gamelearn für folgende Aktivitäten zur Verfügung:
– Anmeldung von Gruppen und Teilnehmern
– Überwachung der Fortschritte der Teilnehmer
– Abfrage des Feedbacks der Mitarbeiter
– Herunterladen von Berichten
– Abfrage der Schulungsraten
– Kontrolle des Verbrauchs von Credits und des verbleibenden Saldos
– Personalisierung der Spiele
– Und noch viel mehr!

Teilnehmern steht die Plattform von Gamelearn für folgende Aktivitäten zur Verfügung:
– Registrierung auf der Plattform
– Zugriff auf die Spiele

Klicken Sie hier, um auf die allgemeine Plattform zu gelangen: https://lms.gamelearn.io/
Klicken Sie hier, um auf die Plattform für Teilnehmer zu gelangen: https://students-platform.gamelearn.io/login

Was ist das Hilfe-Portal von Gamelearn?

Wir bei Gamelearn garantieren eine einfache und reibungslose Erfahrung mit unseren Videospielen. Zu diesem Zweck bieten wir ein intuitives, praktisches und umfassendes Hilfe-Portal, das sowohl Kunden als auch Teilnehmern die Verwendung unserer Schulungsprogramme erleichtert: https://gamelearn.zendesk.com/hc/de

Über dieses Hilfe-Portal haben die Verantwortlichen der Personalabteilungen schnellen Zugriff auf Informationen über ihre Gruppen und Schulungen. Daneben finden sie Anweisungen, wie sie die zahlreichen Optionen der Plattform maximal nutzen können.

Die Teilnehmer wiederum finden auf dem Hilfe-Portal Antworten auf häufig gestellte Fragen und Lösungsvorschläge bei Problemen mit den Spielen. Außerdem können Sie über das Portal Kontakt mit dem Support-Team von Gamelearn aufnehmen.