Startseite Blog Game-based Learning und Serious Games Gamelearn auf Expansionskurs: ATD Techknowledge in Las Vegas

Gamelearn auf Expansionskurs: ATD Techknowledge in Las Vegas

Gamelearn auf Expansionskurs: ATD Techknowledge in Las Vegas

Bei Gamelearn ist alles fertig, um am 13. und 14. Januar an ATD 2016 TechKnowledge® in Las Vegas teilzunehmen. Es ist der erste Event des Jahres 2016, bei dem wir unsere Führungsrolle bei der Entwicklung von Serious Games für die Schulung von Fertigkeiten beibehalten möchten. Es handelt sich um eine der renommiertesten Konferenzen für die Bildungsbranche, an der 1500 Experten teilnehmen, um sich in die neuen Strategien zur Talentenwicklung zu vertiefen.

Gamelearns Anwesenheit in den Vereinigten Staaten stärkt unsere Strategie der internationalen Expansion. Am Donnerstag, den 14. Januar um 12.10 Uhr findet in dem emblematischen Caesars Palace der Workshop „How Game-based learning and Gamification can boost engagement“ [dt. Wie Game-based Learning und Gamifikation das Engagement stärken“] statt. Eine neue Gelegenheit, um unser revolutionäres, effizientes Schulungssystem auf der Grundlage von Videospielen vorzustellen.

Die Videospiele zu Schulungszwecken von Gamelearn sind die Lösung für eins der großen Probleme des E-Learnings: mangelndes Engagement. Die Teilnehmer an der ATD 2016 TechKnowledge®, die sich der Herausforderung bewusst sind, die das für die Unternehmen darstellt, werden aus erster Hand die von Gamelearn verwendeten Gamifikationstechniken zur Stärkung des Engagements der Mitarbeiter während des Kurses kennenlernen. Zu den Zutaten des Rezepts unserer Simulatoren gehören das Storytelling, Herausforderungen, Aufsteigen zur nächsten Spielrunde, persönliche Belohnungen und Badges.

Deshalb ist der Event in Las Vegas das perfekte Schaufenster, in dem wir unsere führende Rolle auf dem Gebiet der betrieblichen Mitarbeiterschulungen zur Schau stellen können. Wir werden den Teilnehmern erklären, dass der Zeitpunkt gekommen ist, die Aus- und Weiterbildung zu ändern und dass dies am besten mit Game-based Learning geschieht.

ATD 2016 TechKnowledge® ist insbesondere auf die technologische Revolution und deren Auswirkungen auf die Betriebe ausgerichtet. Die Experten, die an diesem Event teilnehmen, erwarten deshalb tatsächliche Lösungen für diese Herausforderungen. Das Augenmerk ist insbesondere auf die Entwicklung der Soft Skills (nicht technische Fertigkeiten) gerichtet. Und genau darum geht es bei diesen neuen Lernmethoden zur Leistungsverbesserung der Teams und zur Aufrechterhaltung des Wettbewerbs der Belegschaften.

Das Erlernen von Soft Skills mit Videospielen bietet erhebliche Vorteile im Vergleich mit den eher traditionellen Methoden. Wenn wir berücksichtigen, dass die so genannten Millennials innerhalb von weniger als zehn Jahren 75 % der Arbeitskräfte stellen, können Serious Games wie die von Gamelearn eine Antwort auf die neuen Herausforderungen sein, vor denen betriebliche Mitarbeiterschulungen stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlose E-Books und Whitepaper

Kostenlose eBooks

30 unfehlbare Strategien, die das Engagement der Teilnehmer verbessern

Kostenlose eBooks

Der ultimative Leiftaden für die Erstellung eines erfolgreichen E-Learning-Programmer

Kostenlose eBooks

16 unfehbare Techniken zur Schulung und Leitung von Millenials

Kostenlose eBooks

Erfolgreiche Implementierung eines Schulungsprogramms mit Videospielen