Startseite Blog Kundendienst Ein Kurs zum Thema Kundenservice reicht nicht aus: Ihr Team sollte den Kundenservice trainieren

Ein Kurs zum Thema Kundenservice reicht nicht aus: Ihr Team sollte den Kundenservice trainieren

Ein Kurs zum Thema Kundenservice reicht nicht aus: Ihr Team sollte den Kundenservice trainieren

Das derzeitige Schulungsangebot ist unüberschaubar. Es gibt Tausende von Kursen, zu den verschiedensten Themen und für jedes mögliche Profil. Das Gleiche gilt auch für Kurse zum Thema Kundenservice: Es gibt viele, aber kann man bei ihnen das Gelernte in die Praxis umzusetzen?

Die Inhalte einer Schulung sind wichtig, sie sind aber nicht alles: Ihr Team muss üben, üben und üben. Am besten lernt man etwas, indem man es einfach anwendet (Learning by doing). Daher sind Simulatoren die beste Möglichkeit, um etwas zu lernen und es dann in die Praxis umzusetzen.

Simulatoren: Learning by doing

Etwas falsch zu machen, gehört zu jedem Lernprozess. Wir alle machen Fehler, wenn wir etwas zum ersten Mal machen. Deshalb ist es wichtig etwas lernen zu können, ohne dabei Angst haben zu müssen, es falsch zu machen. Dies ist nur möglich, wenn der Lernprozess in einer Umgebung ohne Risiken stattfindet.

Ein Simulator ermöglicht es, eine reale Situation in einer sicheren Umgebung zu üben. Mit anderen Worten: Man kann üben, ohne Angst haben zu müssen, Fehler zu machen, weil diese keine echten Konsequenzen haben. Nur so lernt man.

Wir von Gamelearn sind der Überzeugung, dass Kurse mit Simulationselementen – wie zum Beispiel Videospiele – die beste Möglichkeit sind, um sich Soft Skills anzueignen. Führungskompetenzen sind sehr wichtig, um unsere täglichen Aufgaben (sowohl im Privat- als auch im Berufsleben) zu bewältigen. Jedoch entwickelt man diese Fähigkeiten nicht nur durch bloße Theorie.

Der Erwerb von Kompetenzen wie Empathie, Entscheidungsfähigkeit, Zeitmanagement, Führungsqualität oder Verhandlungsgeschick und Konfliktlösungsfähigkeit bedarf deren Umsetzung in die Praxis. Wir dürfen nicht vergessen, dass diese Soft Skills in den nächsten 5 Jahren äußerst gefragt sind.

Den Kundenservice trainieren

Jedes Unternehmen muss seinen Kunden irgendwann Frage und Antwort stehen. Der Kundenservice bestimmt das Bild, das die Welt von einer Marke, einem Produkt oder einer Dienstleistung hat. Er hat Einfluss auf den Erfolg eines Unternehmens.

Ganz ehrlich: Kurse zum Thema Kundenservice gibt es wie Sand am Meer. Viele von ihnen werden online gehalten, teils sogar kostenlos. Aber nur die wenigsten weisen praktische Teile zum Üben auf und bieten eine direkte Anwendungsmöglichkeit.

Wenn Sie eine Schulung zum Thema Kundenservice implementieren möchten, ist es daher entscheidend, ein Lernprogramm zu wählen, das hochwertige Inhalte bietet und die Möglichkeit, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Denken Sie daran: Ihr Team muss üben, üben und üben! Nur so erfährt es, wie wichtig der Kundenservice tatsächlich ist und wie es den Kundenservice auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens ausrichten kann.

Kostenlose E-Books und Whitepaper

Kostenlose eBooks

30 unfehlbare Strategien, die das Engagement der Teilnehmer verbessern

Kostenlose eBooks

Implementieren Sie ein E-Learning-Programm

Kostenlose eBooks

16 unfehbare Techniken zur Schulung und Leitung von Millenials

Kostenlose eBooks

Erfolgreiche Implementierung eines Schulungsprogramms
Gamelearn ist Weltmarktführer in der Entwicklung von Videospielen für Unternehmensschulungen. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung hat sich Gamelearn zum Experten des game-based Learning, dem großen Trend im Bereich der Weiterbildung, entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.