Acht Leadership-Lektionen von Super Mario Bros

Acht Leadership-Lektionen von Super Mario Bros

Diesen September ist Super Mario Bros, eins der meist verkauften Videospiele aller Zeiten, 30 Jahre alt geworden. Zur Feier dieses Jahrestages haben wir diese acht Leadership-Lektionen des berühmtesten Klempners der Welt zusammengestellt:

1. Stellen Sie sich dem Unbekannten

Bei seinen Abenteuern beschreitet Mario Bros unbekannte Wege und kriecht in versteckte Löcher. Der berühmte Klempner scheint sich vor dem Unbekannten nicht zu fürchten und meist hat er großen Erfolg. Machen Sie es wie Mario, experimentieren Sie und lassen Sie sich auf Neues ein. Riskieren Sie.

2. Seien Sie positiv!

Ein erfolgreicher Leader muss zwar realistisch sein, aber er sollte eine positive Einstellung pflegen und diesen Optimismus auf sein Team übertragen. Wenn Mario seine Leidenschaft trotz der Gefahren (freier Fall, Stacheln, Wasser, Lava) und Feinde nicht verliert, können auch wir eine optimistische Haltung einnehmen, die uns helfen wird, uns den Herausforderungen zu stellen.

3. Passen Sie sich an Veränderungen an

Egal, ob im Schnee, im Wasser, in der Luft, einem Schloss, allein oder in Gesellschaft…, Mario findet immer eine Art, sich an seine Umgebung anzupassen. Für Arthur Schopenhauer ist der Wandel das einzig Unveränderliche, denn es gibt immer Veränderungen. Deshalb müssen auch Sie sich, genau wie der schnurrbärtige Klempner, an alle möglichen Situationen anpassen. Von Ihrer Fähigkeit, sich an Veränderungen anzupassen hängt Ihr Leadership ab.

Sie könnten auch an Folgendem interessiert sein: Fünf Punkte, die einen guten Leader ausmachen

4. Legen Sie Ihre kurz- und mittelfristigen Ziele fest

Mario Bros hat langfristig ein großes Ziel (später erzählen wir Ihnen, welches das ist), aber in jeder Phase bzw. in jedem Fenster muss er sich auf kleine Ziele konzentrieren, um zur nächsten Spielrunde zu gelangen. Folgen Sie dem Beispiel unseres Freundes und definieren Sie eindeutig Ihre kurz- und mittelfristigen Ziele. Planen Sie realistische Zeiten ein, die Ihnen helfen voranzukommen und vermeiden Sie, die Dinge aufzuschieben. Dafür verfügen Sie über zahlreiche Instrumente, die Ihnen helfen produktiver zu sein.

5. Definieren Sie eindeutig Ihr großes, langfristiges Ziel

Wir alle kennen Marios großes Ziel: die Prinzessin Peach retten. Jede neue Spielphase nähert Mario diesem großen Vorhaben. Machen Sie es wie Nintendos großer Held. Steuern Sie ein großes, langfristiges Ziel an, auch wenn es noch so ehrgeizig ist. Mit anderen Worten gesagt, denken Sie an die Zukunft und daran, dass alles, was Sie tun, Sie diesem großen Ziel näher bringt, so wie auch Mario seiner Prinzessin immer näher kommt.

6. Haben Sie Selbstvertrauen

Wenn Mario auf die Pilze um sich herum schlägt, wird er größer und mächtiger. Wie Nintendos Lieblingsfigur suchen auch Sie nach dem, was Ihr Selbstvertrauen erhöht und Ihnen Sicherheit gibt. Bauen Sie Ihr Selbstvertrauen auf der Grundlage der Beziehungen zu Ihren Kollegen, der Annahme von Herausforderungen, der Teilnahme an Projekten und dem Treffen von Entscheidungen auf.

Lesen Sie mehr: Arbeiten Sie an Ihrem Leadership, bevor die Sonne aufgeht

7. Arbeiten Sie im Team

Mario Bros lebt in einer Großfamilie. Der legendäre Klempner wird von seinem Bruder Luigi, dem Drachen Yoshi, der Prinzessin Peach, dem Champignon Toad, der Schildkröte Koopa und natürlich von seinem Feind Bowser begleitet. Abhängig von Ihrer Version ist Mario stets von anderen Figuren umgeben, mit denen er unterschiedliche Beziehungen pflegt. Als Leader müssen auch Sie lernen, mit verschiedenen Menschen umzugehen und das Beste aus jedem einzelnen herauszuholen, damit Ihr Team wie geschmiert läuft.

8. Gratulieren und loben Sie

Wenn etwas typisch für Videospiele ist, und insbesondere für das von Shigeru Miyamoto geschaffene Franchising, dann ist es das Belohnungssystem. Für jedes überwundene Hindernis erhält Mario hunderte von Geldstücken, er gewinnt neue Leben und neue Welten werden entsperrt. Je mehr Preise, desto mehr Energie und Leben bekommt Mario Bros. Lernen Sie von ihm und belohnen Sie die Erfolge Ihres Teams. Sprechen Sie Ihre Glückwünsche für die erreichten Ziele aus und belohnen Sie die Erfolge. Das ist nicht nur nützlich für Ihr Geschäft, sondern stärkt auch Ihre Position als Leader.

Was können Sie noch von Mario Bros lernen?

Wenn Ihnen dieser Post gefallen hat, lernen Sie auch von den Acht Leadership-Lektionen von Julio Cesar und den Sechs Leadership-Lektionen von Abraham Lincoln

Bild: JD Hancock / Flickr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenlose E-Books und Whitepaper