Startseite Blog Leadership und Team-Management 5 erfolgreiche Regeln, wie man lernt, im Team zu arbeiten und Vertrauen aufzubauen

5 erfolgreiche Regeln, wie man lernt, im Team zu arbeiten und Vertrauen aufzubauen

5 erfolgreiche Regeln, wie man lernt, im Team zu arbeiten und Vertrauen aufzubauen

Teamarbeit zu lernen, ist die Grundvoraussetzung dafür, Vertrauen in Ihrem Team aufzubauen. Beachten Sie als Leader diese 5 erfolgreichen Techniken, die Sie zum Erfolg führen werden:

1. Definieren Sie die Ziele

Zunächst müssen Sie wissen, was Sie wollen. Erst dann werden Sie wissen, wie Sie die Ziele erreichen, und Sie können im Team arbeiten und Verantwortung delegieren. Definieren Sie die kurz-, mittel- und langfristigen Ziele, damit Sie wissen, welche Richtung eingeschlagen werden soll.https://www.game-learn.com/motivacion-laboral-pasos-equipo-asuma-responsabilidades/

2. Versprechen Sie nichts, was Sie nicht halten können

Die Regel Nummer 2 der Teamarbeit lautet: Versprechen Sie nichts, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie Ihre Versprechen halten können. Sonst verlieren Sie nicht nur das Vertrauen Ihres Teams, sondern es wird immer schwieriger, ein positives Arbeitsklima und eine kollegiale Atmosphäre aufrechtzuerhalten.

3. Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Taten

Auch wenn Sie Teil eines Teams sind und alle im gleichen Boot sitzen, müssen Sie trotzdem die Verantwortung für Ihre Entscheidungen übernehmen und dürfen die Konsequenzen Ihrer Taten nicht auf andere abwälzen. Wenn Sie Ihre Verantwortung nicht tragen, wird das zu unnötigen Konflikten innerhalb des Teams führen.

Sie könnten auch an Folgendem interessiert sein: 8 negative Personen, die Sie aus Ihren Teams fernhalten sollten

4. Zeigen Sie Durchsetzungsvermögen

Das Durchsetzungsvermögen ist untrennbar mit der Teamarbeit verbunden. Es wird immer Momente geben, in denen es zu Spannungen kommt, wenn beispielsweise Kritik geäußert wird. Dies zu tun, ohne die Gefühle anderer zu verletzen, ist dabei von grundlegender Bedeutung, um Verbesserungen zu erreichen und das Vertrauen aller zu bewahren.

Wie kann man jemandem seine Meinung vermitteln, ohne Unbehagen hervorzurufen? Hier ist es wichtig, sein Durchsetzungsvermögen zu beweisen. Es geht nicht darum, die Kritik „zu verschleiern“, sondern das Anliegen selbstbewusst zu vermitteln.

5. Kommen Sie zum Punkt

Durchsetzungsvermögen darf nicht mit mangelnder Klarheit oder Entschlossenheit verwechselt werden. Ganz im Gegenteil, wer im Team arbeiten möchte, muss fähig sein, direkt zum Punkt zu kommen nur so kann das Management effizient sein. Direkt zu sein, bedeutet nichts weiter als sich ohne Umschweife mitzuteilen, präzise zu kommunizieren und Fehler zu korrigieren.

Kennen Sie weitere Techniken für die Teamarbeit?

Kostenlose E-Books und Whitepaper

Kostenlose eBooks

30 unfehlbare Strategien, die das Engagement der Teilnehmer verbessern

Kostenlose eBooks

Der ultimative Leiftaden für die Erstellung eines erfolgreichen E-Learning-Programmer

Kostenlose eBooks

16 unfehbare Techniken zur Schulung und Leitung von Millenials

Kostenlose eBooks

Erfolgreiche Implementierung eines Schulungsprogramms mit Videospielen
Gamelearn ist Weltmarktführer in der Entwicklung von Videospielen für Unternehmensschulungen. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung hat sich Gamelearn zum Experten des game-based Learning, dem großen Trend im Bereich der Weiterbildung, entwickelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.